kathweb
  • Kathweb Stellenmarkt

    Im kathweb Stellenmarkt können Dienstgeber und Arbeitgeber von kirchlichen Einrichtungen und Firmen kostenlos...

    weiterlesen
  • Lexikon Kirche & Religion

    Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der...

    weiterlesen
Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Flucht durch die Hölle

Flucht durch die Hölle

Erst in letzter Minute gestattete die NS-Führung im Januar 1945 die Evakuierung der ostpreußischen und schlesischen Bevölkerung vor den heranrückenden Truppen der Roten Armee.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Mieten steigen, Ängste wachsen

Mieten steigen, Ängste wachsen

In Deutschland haben immer mehr Menschen das Problem, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Mit seiner Jahreskampagne fordert der Deutsche Caritasverband die Politik zu mehr Engagement im sozialen Wohnungsbau auf.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Zwei Hände

Zwei Hände

Zwei Hände, die sich berühren. Eine alte und eine junge. Beides Hände von Männern. Von Vater und Sohn. Es ist eine berührende Fotoausstellung, die derzeit im Magdeburger Kunstmuseum "Kloster unserer lieben Frauen" hängt.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

„Liebe gibt es in echt“

„Liebe gibt es in echt“

Zu seinem Neujahrsempfang hatte Bischof Gerhard Feige junge Ehepaare und Familien sowie Mitarbeitende in der Begleitung von Paaren und Familien „in guten wie in bösen Tagen“ eingeladen.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Künftig mehr Kooperation

Künftig mehr Kooperation

Vertreter der sächsischen Landesregierung und der im Freistaat vertretenen großen Kirchen sind zu einem Spitzengespräch zusammengekommen. Themen waren unter anderem die Entwicklung der ländlichen Regionen und die Bildungspolitik.

Bistum Magdeburg

Ökumenisch. Weltweit. Für Frauen.

Ökumenisch. Weltweit. Für Frauen.

Der Weltgebetstag der Frauen hat in diesem Jahr Surinam als Schwerpunktland gewählt. Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken. Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht („Out of Rosenheim“) packte schon im Alter von fünf Jahren die Sehnsucht nach Surinam. Deshalb ist sie auch als Botschafterin für den Weltgebetstag unterwegs.

Bistum Dresden-Meißen

„Die Geschichte Israels in alttestamentlicher Zeit“

„Die Geschichte Israels in alttestamentlicher Zeit“

Am Montag, 29. Januar, findet um 19.30 Uhr die erste Veranstaltung des Arbeitskreises „Begegnung mit dem Judentum“ im Bischof-Benno-Haus des Jahres 2018 statt. An diesem Abend lautet das Thema: „Die Geschichte Israels in alttestamentlicher Zeit“. Referent ist Pfarrer Dr. Michael Kleiner.

Bistum Dresden-Meißen

„Liebe ist (k)eine runde Sache“

„Liebe ist (k)eine runde Sache“

Am 17. Februar findet erstmalig in Leipzig ein Candle-Light-Dinner für Paare bei Kerzenschein und Gesprächen findet statt. Dabei werden neben gutem Essen und Trinken Gesprächsimpulse serviert, die von einem Team ehrenamtlich engagierter Paare vorbereitet sind.

Bistum Dresden-Meißen

Experte Prof. Moll spricht über "Blutzeugen für Christus"

Am Freitagabend, 2. Februar, spricht der Bischofskonferenz-Beauftragte für das Martyrologium des 20. Jahrhunderts in Dresden über "Mit Sachsen verbundene Gewaltopfer aus der Zeit des Nationalsozialismus". Vorgestellt werden etwa Kuno Kamphausen, Karl Schapper, die Alumnen der Salesianer Don Boscos, die Priester Alois Scholze, Dr. Bernhard Wensch und Karl Leisner und Mutter Augustina, Gründerin der Nazarethschwestern.

Bistum Magdeburg

Eine starke Gruppe

Eine starke Gruppe

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich nur wenige Wochen nach seinem Amtsantritt zu einem ersten Gespräch mit sechs Bischöfen der beiden großen Kirchen getroffen. Zu dem Treffen in der sächsischen Staatskanzlei sind der Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers, der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt und der Magdeburger Bischof Gerhard Feige nach Dresden gekommen.

Bistum Dresden-Meißen

Wie sprachlos ist die Kirche?

Wie sprachlos ist die Kirche?

Morgen, am Mittwoch, 17. Januar, beginnt um 19.30 Uhr das dreiteilige Winterseminar „Sprachlos?“ im Gemeindesaal der Leipziger Propsteikirche (Nonnenmühlgasse 2). Am ersten Abend wird über das Verhältnis von Kirche und Politik sowie die Möglichkeiten gemeinsamer gesellschaftlicher Ansätze diskutiert.

Erzbistum Berlin

Termine Erzbischof Dr. Heiner Koch, KW 04/2018

Termine Erzbischof Dr. Heiner Koch, KW 04/2018

Montag/Dienstag, 22./23. Januar, Würzburg: Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) Mittwoch, 24. Januar, 11.00 Uhr: Feierliche Übergabe einer interkulturellen Jugendhilfeeinrichtung...

Bistum Görlitz

Religiös – oder doch lieber christlich?! lautet das Thema beim Neujahrsempfang von Bischof Ipolt

Mit einem Musikstück, Opus 117, von Felix Mendelssohn Bartholdy, gespielt von Ellen Letzel am Fagott und  Diözesankirchenmusikdirektor Thomas Seyda am Flügel, beginnt am 13. Januar um zehn Uhr im St. Otto-Stift  in Görlitz der Neujahrsempfang von Bischof Wolfgang Ipolt. Generalvikar und Dompropst Dr. Alfred Hoffmann, begrüßt im Namen des Bischofs die Gäste, unter ihnen die […]

Bistum Magdeburg

Liebe gibt es in echt

Liebe gibt es in echt

Freudige Gesichter und herzhaftes Lachen entlockte das Ehepaar Neumann mit seiner Darbietung „Szenen einer Ehe nach Loriot“ den Teilnehmern des Neujahrsempfangs des Bistums. Eingeladen waren junge Ehepaare mit ihren Familien und Mitarbeitende, die Angebote für Paare und Familien in guten, wie in schlechten Zeiten bereithalten. In Anspielung auf die Loriot-Szenen scherzte Bischof Dr. Gerhard Feige sehr zur Freude der Gäste, „da ist mir ja einiges erspart geblieben.“

Bistum Magdeburg

Neue Qualität der Ökumene

Neue Qualität der Ökumene

In einem gemeinsamen Brief an die Kirchengemeinden haben die Leitenden Geistlichen der Bistümer Erfurt und Magdeburg, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland sowie der Evangelischen Landeskirche Anhalts das Reformationsjahr 2017 als Jahr der Ökumene gewürdigt. An vielen Orten sei eine „neue Qualität der Ökumene“ zu spüren gewesen.

Bistum Görlitz

St. Hedwigkapelle in der Kathedrale erstrahlt nach Rekonstruktion in neuem Glanz

Die Rekonstruktion der historischen Farbfassung der St. Hedwigkapelle in der Kathedrale St. Jakobus in Görlitz ist fertiggestellt. Im Rahmen der inneren Instandsetzung und Sanierung der Kathedrale St. Jakobus wurde die ursprüngliche Taufkapelle aufgrund von Farbbefunden und historischen Fotos wieder hergestellt. Ein Restauratoren-Team unter Leitung des Diplom-Restaurators Frank-Michael Heidrich, Reichenbach, hat in den letzten Monaten umfangreiche […]

Bistum Görlitz

Zug der Heiligen Drei Könige zieht durch die Europastadt Görlitz-Zgorzelec

Über 2000 Jahre eher als im Jahr 2018 hätte das Kamel gelebt haben müssen, um die Chance gehabt zu haben, die Weisen aus dem Morgenland zum Kind in der Krippe, im Stall von Bethlehem begleiten zu können. Nun steht es am Görlitzer Obermarkt. Der Direktor des Görlitzer Tierparks, in dem das Kamel zuhause ist, begleitet […]

Bistum Görlitz

60.000 Euro Bauhilfe für das Bistum Görlitz – Bonifatiuswerk beschließt Fördermittel für das Jahr 2018

60.000 Euro Bauhilfe für das Bistum Görlitz – Bonifatiuswerk beschließt Fördermittel für das Jahr 2018 in Höhe von 14 Millionen Euro für Projekte in der Diaspora  Mit 14 Millionen Euro unterstützt das Bonifatiuswerk im Jahr 2018 Projekte in der deutschen, nordeuropäischen und baltischen Diaspora. Davon werden 60.000 Euro für Bau- und Sanierungsmaßnahmen im Bistum Görlitz […]

Bistum Görlitz

Hirtenwort von Bischof Ipolt zum Familiensonntag zum Thema: „Für immer zusammen – Auf dem Weg zur sakramentalen Ehe“

  Am heutigen Sonntag, am 31. Dezember 2017, begeht die katholische Kirche in Deutschland den Familiensonntag, der 1976 zum ersten Mal gefeiert wurde. Dazu hat Bischof Wolfgang Ipolt dieses Hirtenwort geschrieben. 2015 haben die deutschen Bischöfe beschlossen, den Familiensonntag auf das Fest der Heiligen Familie, den Sonntag der Weihnachtsoktav, zu legen. Der Familiensonntag 2017 wird […]

kathweb-Tipp

Trauer um Ruth Pfau

Sie galt als Mutter der Leprakranken in Pakistan. Am 10. August 2017 ist sie in Karachi gestorben.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Nachrichten verschiedener katholischer Institutionen. Wenn Sie eine solche Nachricht aufrufen, werden Sie auf die Internetseite der entsprechenden Institution geführt. Diese Nachrichten werden auf kathweb.de nicht archiviert. Sollten Sie ältere Nachrichten nachlesen wollen, gehen Sie bitte auf die Websites der entsprechenden Institution. Beachten Sie bitte die Links im Fußbereich.

kathweb.de bietet Ihnen weiterhin einen Stellenmarkt für den Bereich Kirche, Caritas und Diakonie, kirchliche Verbände und Einrichtungen. Die Stellenausschreibungen dort werden von der jeweiligen Institution verantwortet.

Bitte besuchen Sie auch unsere Bereiche Lexikon, Bibel und Sprüche. Hier finden Sie Wissenswertes und Unterhaltsames aus den Themengebieten Hl. Schrift, Kirche und Religion.