Nachrichten

aus dem Erzbistum Berlin und den Bistümern Dresden-Meißen, Erfurt, Görlitz und Magdeburg

Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Erzieher/in im Internatsbereich

Bischöfliches Ordinariat Dresden; Teilzeit; 01.03.2017

16.01.2017 | 16:21
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Lehrer/Innen für die Edith-Stein-Schule gesucht!

Bernostiftung-Katholische Stiftung für Schule und Erziehung in Mecklenburg und Schleswig-Holstein; Vollzeit; sofort

16.01.2017 | 13:33
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Lehrer/Innen für die Niels-Stensen-Schule in Schwerin gesucht!

Bernostiftung-Katholische Stiftung für Schule und Erziehung in Mecklenburg und Schleswig-Holstein; Vollzeit; sofort

16.01.2017 | 13:27
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Erzieher/in für den Hort der Edith-Stein-Schule gesucht

Bernostiftung-Katholische Stiftung für Schule und Erziehung in Mecklenburg und Schleswig-Holstein; Vollzeit; sofort

16.01.2017 | 13:22
Bistum Magdeburg

Erzieher|in gesucht

Die Pfarrei St. Michael in Aschersleben sucht für ihre Kindertagesstätte eine Erzieherin oder einen Erzieher.

16.01.2017 | 12:10
Bistum Dresden-Meißen

Bischof lädt Geflüchtete und in der Flüchtlingsarbeit Engagierte zum Begegnungsabend ein

Rund 70 Gäste aus dem Bereich der Flüchtlingssozialarbeit lädt Bischof Heinrich am 17. Januar zur Begegnung und zum Austausch ins Dresdner Haus der Kathedrale ein. Neben Helfern sind zu dem Begegnungsabend auch aus ihren Heimatländern Geflüchtete eingeladen. ln kurzen Erfahrungsberichten werden Vertreter beider Gruppen von ihren Erlebnissen berichten.

16.01.2017 | 11:14
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Warum nannte Maria ihren Sohn nicht Immanuel?

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; line-height: 10.5px; font: 10.0px CharterEF} span.s1 {font: 10.0px Bliss} span.Apple-tab-span {white-space:pre} Maria gab ihrem Sohn auf Weisung des Engels im Traum den Namen Jesus. Kann Jesus dennoch der Messias namens „Immanuel“ sein, den der Prophet Jesaja (Jes 7,14) vorhergesagt hat? E. H., Berlin

Weiterlesen

16.01.2017 | 0:00
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Kompliziertes Korinth

Als Paulus seinen ersten Brief an die Korinther schreibt, ist er in Ephesus. Vier Jahre zuvor hatte er begonnen, in der Handelsstadt Korinth das Evangelium zu predigen – ein turbulentes Unternehmen in einer pulsierenden Stadt.

Weiterlesen

15.01.2017 | 0:00
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Die Politik und das Angstvirus

Als 2009 Barack Obama US-Präsident wurde, begleiteten ihn fast messianische Erwartungen. Nun bei Donald Trump wittern manche Weltuntergang. Beides ist überzogen. Gleichwohl zeigt die Entwicklung, was auch im deutschen Wahljahr wichtig ist.

Weiterlesen

14.01.2017 | 0:00
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Mit Schwung nach vorn

Rund 25 000 neue Mitglieder konnte die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) in zwei Jahren durch ihre Imagekampagne „Frauen.Macht. Zukunft“ gewinnen. Welche Strategien sind erfolgversprechend?

Weiterlesen

13.01.2017 | 15:13
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

"Unmöglich" gibt's nicht

Die humanitäre Lage hat sich nicht verbessert, sondern verschlechtert. Das berichtet die internationale Bischofsgruppe, die Gaza besuchte.

Weiterlesen

13.01.2017 | 15:05
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Der Papst fragt die Jugend

Erstmals in der über 50-jährigen Geschichte der Bischofssynoden will sich der Vatikan mit einer Online-Umfrage direkt an junge Menschen wenden.  Die Bischöfe Deutschlands appellierten an die junge Generation in der Bundesrepublik, sich an der Umfrage zur Situation der Jugendseelsorge zu beteiligen.

Weiterlesen

13.01.2017 | 14:55
Bistum Dresden-Meißen

Krisenhafte Zeitenwende

Die Begrifflichkeiten sind hoch gewählt an diesem Abend. Von „Zeitenwende“ ist die Rede. Von „Krisenhaftem“. Und: „Die Welt scheint aus den Fugen geraten.“ Es sind Sachsens Stellvertretender Ministerpräsident Martin Dulig und Politik-Professor Werner Patzelt, die am Abend des 12. Januar in der Reihe „KircheKontrovers“ in Dresden aufeinandertreffen.

13.01.2017 | 13:54
Bistum Dresden-Meißen

Gemeindereferentin Helene Jantsch (80) verstorben

Im Herrn verstarb am 14. Dezember 2016 in Nürnberg die frühere Seelsorgehelferin und Gemeindereferentin unseres Bistums Helene Jantsch. Sie stammte aus Oberhanichen und war nach ihrer Ausbildung zunächst in Waldenburg und Leipzig- Gohlis, von 1959 bis 1975 dann in Schleiz, von 1976 bis 1992 in Eisenberg tätig.

13.01.2017 | 12:00
Bistum Magdeburg

Mattisburg, Kinderrecht, Graffiti

In Halle entsteht ein Kinderschutzhaus | Ora et labora in Helfta | Einbruch in die Wärmestube | Freiwillige für katholische Ausstellung in Wittenberg gesucht

13.01.2017 | 10:44
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Nicht einfach schließen

Soll ein Krankenhaus geschlossen werden, dürfen die Verantwortlichen nicht nur auf die nackten Zahlen schauen. Oft hängt die Strukturpolitik einer ganzen Region daran. Ein Kommentar von Kerstin Ostendorf.

Weiterlesen

13.01.2017 | 0:00
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Der Jugend etwas zurückgeben

Berlin. Eine schnelle katholische „Karriere“ ist das: Als 14-Jährige ließ sich Isabell Wollenweber in ihrer Heimatgemeinde in Berlin-Weissensee taufen, zehn Jahre später ist sie Vorsitzende des BDKJ im Erzbistum geworden.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:53
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Geiz ist auch heute noch geil

Heiligenstadt. Haben die sieben Todsünden aus dem Mittelalter im 21. Jahrhundert noch eine Bedeutung? Schüler des Heiligenstädter St. Elisabeth-Gymnasiums versuchten in einem Theaterstück eine Antwort.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:50
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Ziel: Den Alltag allein meistern

Eilenburg. Alleinerziehenden und Familien, die Unterstützung brauchen, um die Anforderungen des täglichen Lebens zu bewältigen, bietet die Integrative Familienhilfe für sechs Monate intensive Begleitung an. Jährlich erfahren sechs bis acht Alleinerziehende/Fami-lien und ihre Kinder diese Hilfe.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:43
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Spurensuche: Der moderne Jesus

Nach der Ausstellung „Vom Allmächtigen zum Leibhaftigen“  im vergangenen Jahr hat das Kunsthaus Apolda mit „Jesus Reloaded“ wieder ein religiöses Thema für eine Ausstellung ausgewählt. Ein Gespräch mit den Kuratoren Andrea Fromm und Tom Beege.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:34
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Früher war alles besser!

„Früher war alles besser!“ Diese Aussage hören wir gelegentlich, besonders von älteren Menschen und wir hören dann Geschichten, von früher, wie es damals noch richtige Winter gab, mit zugefrorenen Seen, auf denen man versuchte, mit provisorischen Schlittschuhen Schlittschuh zu fahren, oder wie man einen Schlitten behelfsmäßig zusammen gezimmert hat.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:30
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Mann mit Herz verlässt Haus mit Herz

Jauernick. Kommt, seht und genießt mit allen Sinnen – diese Worte könnte man über das St. Wenzeslaus-Stift in Jauernick schreiben. Der „Mann mit Herz“, der dieses „Haus mit Herz“ maßgeblich – und wie er Wert darauf legt, gemeinsam mit seiner Frau Gabriela und seinem Team, zu einer Marke, einem Leuchtturm in der Region, im Bistum und darüber hinaus, entwickelt hat, zieht zum Abschied Bilanz.

Weiterlesen

12.01.2017 | 20:27
Bistum Erfurt

Am Sonntag singen Nachtigallen zarter

Sonntagskonzert im Gemeindehaus auf dem Erfurter Domberg

12.01.2017 | 14:35
Bistum Dresden-Meißen

VG Dresden-Nord lädt zum "Tag der Liturgischen Dienste" ein

Zu einem "Tag der Liturgischen Dienste" lädt die VG Dresden-Nord am 21. Januar von 9.30 bis 16 Uhr in die Pfarrei Dresden-Neustadt ein. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Geistlicher Impuls und ein Praxis-Teil zum Thema "Segnung und Sendung". Eingeladen sind Lektoren, Kantoren, Küster, Organisten, Kommunion- und Diakonatshelfer und alle, die sich für einen dieser Dienste interessieren.

12.01.2017 | 11:00
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Jugendreferentin/Jugendreferent für die Katholische Jugendzentrale Kaiserslautern

Diözese Speyer, BDKJ; Vollzeit; 01.03.2017

12.01.2017 | 9:19
Bistum Magdeburg

Weltweite Gebetswoche

Der zentrale Gottesdienst in der weltweiten Gebetswoche um die Einheit der Christen wird in Deutschland am 22. Januar in Lutherstadt Wittenberg gefeiert.

12.01.2017 | 9:18
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Jugendreferentin/Jugendreferent für die Katholische Jugendzentrale Landau

Diözese Speyer, BDKJ; Vollzeit; 01.03.2017

12.01.2017 | 9:17
Bistum Magdeburg

Akademie mit neuem Programm

Die Akademie des Bistums Magdeburg hat dieser Tage ihr Programm für die erste Hälfte dieses Jahres vorgelegt. Angebote der Akademie, die ihren Sitz in Halle hat, gibt es neben Halle und Magdeburg vor allem auch in Dessau-Roßlau und Halberstadt.

11.01.2017 | 14:53
Bistum Magdeburg

Gegen sexualisierte Gewalt

Der Kampf gegen sexualisierte Gewalt steht im Bistum Magdeburg weiter an vorderster Stelle. Aus diesem Grund sind die hauptamtlichen  Mitarbeiter|innen katholischer Pfarreien und die Leitungskräfte katholischen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit in diesem Jahr erneut zu Fortbildungen eingeladen. Bereits am 29. März findet in Magdeburg der Fortbildungstag „Kultur der Achtsamkeit – Prävention von sexualisierter Gewalt“ statt. Dabei sollen wichtige

11.01.2017 | 11:41
kathweb - Lexikon

Fest des heiligen Blasius

Am 3. Februar begehen wir das Fest des heiligen Blasius. Aber wie ist es eigentlich entstanden?

11.01.2017 | 10:00
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Ich bezeuge: Er ist der Sohn Gottes!

11.01.2017 | 8:55
Bistum Dresden-Meißen

Wo Weihnachtsfreude besungen wird

An der Weihnachtssingewoche zwischen Weihnachten und Neujahr haben in Altenburg zum Jahreswechsel rund 50 Jugendliche und junge Erwachsene teilgenommen - darunter acht litauische Gäste. Innerhalb von drei Probentagen erarbeitete der Projektchor samt Band ein abwechslungsreiches und bunt gefülltes Auftrittsprogramm.

10.01.2017 | 15:21
Bistum Magdeburg

"Ihr bewegt schon viel!"

Magdeburger Sternsinger zu Gast bei Bundeskanzlerin Angela Merkel

10.01.2017 | 15:21
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Stellv. Schulleiter-/in

Caritasverband Region Mönchengladbach e.V.; Vollzeit; 01.08.2017

10.01.2017 | 12:17
Bistum Dresden-Meißen

Ansteckendes Christsein

Zum Thema "So wird ihr Christsein ansteckend“ lädt die Pfarrei Hl. Maximilian Kolbe in Gera-Süd vom 3. bis 5. Februar zu einem Seminar ein. Herzlich sind alle eingeladen, die sich fragen: Wie kann ich meinen Glauben überzeugend leben? Was antworte ich auf Fragen aus meinem Umfeld? Wie kann ich meinen Mitmenschen die Frohe Botschaft durch Wort oder Tat nahebringen?

10.01.2017 | 11:06
Bistum Magdeburg

Amtsblatt "Januar"

Das Amtsblatt informiert über Angebote der Seelsorge, Veröffentlichungen der Bischofskonferenz und Änderungen im Personalbereich.

10.01.2017 | 11:05
Bistum Dresden-Meißen

Sternsinger aus Chemnitz bei Kanzlerin Merkel

Die Sternsinger Amelie (15), Johanna (14), Kira (14) und Florian (15) sowie Begleiterin Barbara Klose aus der Gemeinde St. Antonius in Chemnitz vertraten unser Bistum am Montagmorgen beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur 59. Aktion Dreikönigssingen.

10.01.2017 | 10:35
Bistum Dresden-Meißen

EFL-Beratungsstelle zeigt Fotoausstellung "Sovinecko - vergessener Landstrich"

Eine Ausstellung mit Fotos von Jindřich Štreit und Svatopluk Klesnil zum Thema "Sovinecko - vergessener Landstrich. Familie - Glaube - Vertreibung" zeigt die Dresdner Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle ab dem 24. Januar in ihren Räumlichkeiten in der Dr. Friedrich-Wolf-Str. 2 gegenüber vom Bahnhof Dresden-Neustadt. Kurator der Fotoausstellung ist Michal Matoušek.

10.01.2017 | 7:00
Bistum Dresden-Meißen

Sachsens Sternsinger zu Besuch bei Ministerpräsident Tillich

Rund 250 Sternsinger haben am 6. Januar Ministerpräsident Stanislaw Tillich in der Sächsischen Staatskanzlei besucht. Sie sangen, überbrachten den Segen der Weihnacht, schrieben ihre Segensformel ans Portal und sammelten Spenden für Kinder in Not. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ heißt das Leitwort der Aktion 2017.

9.01.2017 | 16:05
Bistum Erfurt

"Nichts bleibt, wie es war – aber wir werden das Kind schon schaukeln!"

Einladung zur "8. Eichsfelder Karnevalistenmesse" am 11. Januar in der Bonifatiuskirche in Leinefelde

9.01.2017 | 13:57
Bistum Erfurt

Sternsinger aus Günterode bei der Bundeskanzlerin in Berlin

Sternsinger-Empfang im Bundeskanzleramt am 9. Januar

9.01.2017 | 13:40
Bistum Dresden-Meißen

Priester aus Syrien schildert in Gera die Situation in Homs

Am Sonntag, 8. Januar, war der maronitische Priester Abouna Jihad Nassif aus Homs im Sonntagsgottesdienst in der St. Elisabethgemeinde in Gera zu Gast. Er berichtete über seine Arbeit in der “Wüste der Zerstörung“ in der Stadt Homs. Es fehlt an allem: an bewohnbaren Häusern, Strom, Wasser, Lebensmitteln. Der Kirche kommt eine große Bedeutung bei der Bewältigung der Probleme zu."

9.01.2017 | 13:32
Bistum Dresden-Meißen

Bischof besichtigt Grünes Gewölbe

Im Kalender des Bischofs hatte sich kurzfristig eine Lücke aufgetan. Diese nutzte er für einen nachbarschaftlichen Besuch im nahegelegenen Grünen Gewölbe. „Aus meinem Bürofenster kann ich direkt ins Dresdner Schloss sehen, deshalb war es mir als Neudresdner wichtig, das berühmte Grüne Gewölbe zu besuchen.“ Geführt wurde Bischof Heinrich von Dr. Jutta Kappel.

9.01.2017 | 13:31
Bistum Dresden-Meißen

Gemeinsames Wort zum Reformationsgedenken 2017

Aus Anlass des 500. Reformationsgedenkens in diesem Jahr wenden sich Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und Bischof Heinrich Timmerevers mit einem gemeinsamen Wort an die Öffentlichkeit. "Das Jahr 1517 ist für die reformatorisch geprägten Kirchen und Konfessionen nicht nur in Deutschland, sondern in Europa und weltweit von herausragender Bedeutung." Der ganze Text - hier...

9.01.2017 | 12:56
Bistum Erfurt

Engagiert und offen für alle

Festlicher Bischofsgottesdienst in der Severikirche anlässlich der Gründung der Innenstadt-Pfarrei St. Laurentius

9.01.2017 | 12:48
Bistum Erfurt

Weihnachtsbesuch bei Patenkindern in der Ukraine

Kolpingfamilie Pößneck überbrachte Kinderreichen und Kolpingjugend Geschenke zum Christfest

9.01.2017 | 12:02
Bistum Erfurt

"Idylle sieht anders aus"

Gott ist in eine nicht perfekte Welt gekommen, so der Erfurter Bischof am Heiligen Abend bei den Gästen des Caritas Tagestreffs

9.01.2017 | 11:36
Tag des Herrn - katholische Wochenzeitung

Orthodoxe und Kopten feiern Weihnachten

Am 7. Januar haben orthodoxe und koptische Christen ihr Weihnachtsfest gefeiert - teils unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen.

Weiterlesen

9.01.2017 | 10:18
Bistum Erfurt

Gremienwahl im Bistum Erfurt

Alle für die Wahl relevanten Unterlagen liegen als Download bereit

6.01.2017 | 10:44
Bistum Erfurt

Evensong mit dem Kinder- und Jugendchor am Erfurter Dom

Musikalische Vesper

6.01.2017 | 10:37
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Erzieher/in

Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V.; Vollzeit;

4.01.2017 | 12:02
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Erzieher oder Heilpädagoge gesucht

Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V.; Vollzeit;

4.01.2017 | 11:53
Jobangebote aus Kirche, Diakonie und Caritas

Dipl. Sozialarbeiter/in oder Dipl. Sozialpädagoge

Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V.; Vollzeit; sofort

4.01.2017 | 11:30
Bistum Magdeburg

Papst: Keine Atomwaffen!

Papst Franziskus hat eine weltweite Abschaffung von Atomwaffen gefordert. Die Welt brauche eine „Ethik der Brüderlichkeit und der friedlichen Koexistenz zwischen Menschen und Völkern“, heißt es in seiner Botschaft zum katholischen Weltfriedenstag. Die atomare Abschreckung und die gegenseitige Drohung der vollständigen Zerstörung könnten „kein Fundament für diese Art der Ethik sein“, schreibt Franziskus. Internationale Konflikte seien

30.12.2016 | 0:00
Bistum Erfurt

Offenheit ermöglicht Horizonterweiterung

Predigt von Bischof Ulrich Neymeyr am 1. Weihnachtstag im Erfurter Dom

25.12.2016 | 12:00
Bistum Erfurt

Das Licht ist immer stärker als die Finsternis

Weihnachtswort von Bischof Ulrich Neymeyr im MDR Thüringen Das Radio am ersten Weihnachtsfeiertag

25.12.2016 | 7:20
Bistum Erfurt

WEIHNACHTEN

Wenn wir sagen: Es ist Weihnacht, dann sagen wir:Gott hat sein letztes, sein tiefstes, sein schönstes Wort im fleischgewordenen Wort in die Welt hineingesagt, ein Wort, das nicht mehr rückgängig gemacht werden kann, weil es Gottes endgültige Tat, weil es Gott selbst in der Welt ist. Und dieses Wort heißt: Ich liebe dich, du Welt und du Mensch. Karl Rahner

24.12.2016 | 1:00
Bistum Magdeburg

Wieder Mensch werden

Dass Menschen wieder Menschen werden, wünscht Bischof Feige zum Weihnachtsfest. In so vielen Ländern herrschen Gewalt und Unrecht ...

23.12.2016 | 19:47
Bistum Erfurt

Ein mitteldeutscher Meister der Barockzeit

Kunsthistoriker Falko Bornschein veröffentlicht Werk über den bedeutenden, aber beinahe unbekannten Holzbildhauer Johann Andreas Gröber

23.12.2016 | 11:07
Bistum Magdeburg

Dudelsack, Kloster, Uganda

Überraschung in Oschersleben | Neujahrskonzert in Halle | Klostererfahrung bei den Benediktinern | Im Gespräch mit der Politik

22.12.2016 | 21:09