kathweb
  • Kathweb Stellenmarkt

    Im kathweb Stellenmarkt können Dienstgeber und Arbeitgeber von kirchlichen Einrichtungen und Firmen kostenlos...

    weiterlesen
  • Lexikon Kirche & Religion

    Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der...

    weiterlesen
Tag des Herrn

Revolutionär der Arbeiterklasse

Revolutionär der Arbeiterklasse

Die DDR-Führung deutete Anfang der 1980er Jahre Martin Luther neu - doch die Aktion entwickelte sich zum Eigentor: Evangelische Gemeinden gewannen an Selbstbewusstsein und wurden zur Keimzelle der Friedlichen Revolution.

Tag des Herrn

Pop-Art Luther

Pop-Art Luther

Im Reformationsjahr kommt keiner um Luther herum. Selbst ins katholische Roncalli-Haus in Magdeburg hat er es geschafft. Hier hingen bis Ende Juli über 30 verschieden Pop-Art Luther-Gemälde des Künstlers Kurt Arnold.

Tag des Herrn

Kühne Idee bleibt wohl Vision

Kühne Idee bleibt wohl Vision

An der Berliner Humboldt-Universität sollte eine Fakultät entstehen, an der Katholiken, Protestanten, Juden und Muslime kooperieren. Nun scheinen die Pläne aber vom Tisch.

Tag des Herrn

Augenblicke der Seelenruhe

Augenblicke der Seelenruhe

Die diesjährige Tag des Herrn-Sommerserie stellt Ausflugsziele in der Region vor. Teil 2 führt vom Kreuz an der Neiße-Oder-Mündung, quer durch Zisterzienser-Land über Neuzelle, bis hin zum Kreuz der Pfarrkirche in Beeskow.

Tag des Herrn

Seelsorger bei den „Kerlen“

Seelsorger bei den „Kerlen“

Das Bistum Erfurt hat drei neue Diakone. Sie sind in die Gemeinden und an die Ränder der Kirche gesandt. Diakon Dietmar Niesel ist Seelsorger im Gefängnis. Der Tag des Herrn stellt die Neugeweihten vor (Teil 1).

Bistum Dresden-Meißen

Die Magie des Machens! – Gemeinsam handeln in der Welt

Die Magie des Machens! – Gemeinsam handeln in der Welt

Am Dienstag, 15. August, findet im Tapetenwerk Leipzig, Halle C.01., Lützner Straße 91, die Veranstaltung „Horizonte 2050“ statt. Mit der Veranstaltungsreihe initiieren die Hilfswerke der katholischen Kirche (Partner für die Eine Welt) in Kooperation mit der Kreativ-Plattform Zentrifuge e. V. eine neue Form der Begegnung und des Austauschs.

Bistum Dresden-Meißen

"Wann ist ein Mensch ein Mensch?"

Zu einem Wochenendseminar für Selbstwertstärkung und Persönlichkeitsentwicklung wird vom 1. bis 3. September ins Haus HohenEichen nach Dresden eingeladen. Im Interview erläutert Ehe-, Familien- und Lebensberaterin Eva-Maria Ritz, an wen sich das Seminar richtet und welche Inhalte an diesem Wochenende eine Rolle spielen. - Anmeldeschluss: 18. August.

Erzbistum Berlin

„Der Kairos ist da“

„Der Kairos ist da“

Erzbischof Dr. Heiner Koch stellt Konzept zur Entwicklung der Katholischen Theologie an der Humboldt-Universität zu Berlin vor Am Rande eines nicht-öffentlichen Fachgesprächs unter dem Titel...

Bistum Dresden-Meißen

Männer kommen vom Mars, Frauen von der Venus

Männer kommen vom Mars, Frauen von der Venus

Unter diesem Titel lädt die Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Bistums vom 11. bis 13. August zu einem Wochenend-Seminar für Paare ins Bischof-Benno-Haus nach Schmochtitz ein. Im Mittelpunkt des Kurses wird die Frage nach dem Geheimnis guter Partnerschaft stehen. Auch Rollenbilder und der Blick auf die eigenen Stärken als Mann und als Frau werden thematisiert.

Bistum Magdeburg

Inklusion und Integration

Inklusion und Integration

Mit ihrem Schulbegleitdienst leisten die Magdeburger Malteser einen Beitrag zur Integration in die Klasse, motivieren die jungen Menschen und helfen bei der Erledigung von Aufgaben.

Bistum Dresden-Meißen

Floristik für den Kirchenraum

Das Bischof-Benno-Haus Schmochtitz lädt am Samstag, 12. August, zu einem Floristikkurs ein. Bei dem Kurs werden Großraumgestecke für den Altar oder Kirchenraum mit Sonnenblumen, Gräsern und Naturmaterialien gestaltet. - Interessierte können sich bis 20. Juli anmelden.

Bistum Erfurt

Wanderstock statt Hirtenstab

Zu seinem 60. Geburtstag pilgert Bischof Neymeyr auf den Hülfensberg Wer will, kann nach einer Anmeldung den ganzen Weg oder eine Etappe mitgehen Pilgerweg führt von Erfurt über Gräfentonna und Mühlhausen nach Geismar

Bistum Magdeburg

Jungen Familien helfen

Jungen Familien helfen

Wenn ein Kind geboren wird, ist das für Familien neben großer Freude auch eine Herausforderung. Vieles ändert sich im Miteinander. In solchen Situationen hilft in Magdeburg der „Bunte Kreis Magdeburg“ des Caritas Regionalverbandes.

Bistum Magdeburg

Kranken etwas Zeit spenden

Kranken etwas Zeit spenden

Bereits zum neunten Mal wurden jetzt unter der Anleitung der Klinikseelsorger im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in Halle Ehrenamtliche für den Besuchsdienst ausgebildet. Ein weiterer Kurs folgt im Oktober.

Bistum Magdeburg

Vordenker der Ökumene

Vordenker der Ökumene

In Zeitz wird die ökumenische Schau zum Reformationsgedenkjahr präsentiert. Im Zentrum steht ein fast vergessener Bischof des 16. Jahrhunderts: Julius Pflug.

Erzbistum Berlin

Termine Erzbischof Dr. Heiner Koch, KW 28/2017

Termine Erzbischof Dr. Heiner Koch, KW 28/2017

Montag, 10. Juli ganztägig: Visitation Pastoraler Raum St. Ludwig und Maria unter dem Kreuz (Berlin-Wilmersdorf)18.30 Uhr, St. Ludwig: Pontifikalamt zum Liturgischen Start Dienstag, 11. Juli...

Bistum Magdeburg

Das Bonifatiuswerk hilft

Das Bonifatiuswerk hilft

Das Bistum Magdeburg hat im vergangenen Jahr 701.000 Euro vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in Paderborn erhalten.

Bistum Görlitz

„Bistum Görlitz verdankt ihm seine unablässige Treue zu Schlesien“ – Bischof Ipolt zum Tode von Kardinal Meisner

Bischof Wolfgang Ipolt sagt zum Tode von Joachim Kardinal Meisner: Während seines Urlaubes, mit dem Brevier in seinen Händen, verstarb in den Morgenstunden am 5. Juli 2017 Alterzbischof Joachim Kardinal Meisner. Obwohl die Nachricht vom Tod von Kardinal Meisner Trauer und Betroffenheit in mir ausgelöst haben, kam auch das Gefühl der Dankbarkeit zum Vorschein. Das […]

Bistum Görlitz

Ehe und Familie sind keine beliebige Verfügungsmasse – Presseerklärung von Bischof Wolfgang

„Ehe und Familie sind keine beliebige Verfügungsmasse eines Staates, Volkes oder seiner Vertreter“, so äußert sich Bischof Wolfgang Ipolt zu dem Vorhaben, offenbar ohne gewissenhafte Beschäftigung mit diesem Thema, das weitreichende Folgen in die Zukunft,  für das deutsche Volk und über dieses hinaus hat‚ im Schnellverfahren ein Gesetz durchsetzen zu wollen, das aus seiner Sicht […]

Bistum Görlitz

750 Jahre Heilige Hedwig wurde in St. Jadwiga in Zgorzelec gefeiert

„Anlässlich des 750. Jahrestages der Heiligsprechung der heiligen Hedwig, der Fürstin Schlesiens, die am 26. März 1267 in Viterbo stattfand, hat der Erzbischof von Breslau, Józef Kupny, für die drei Diözesen: Breslau, Liegnitz und Schweidnitz ein Jahr der Heiligen Hedwig angekündigt. Die Diözese Görlitz, deren Schutzherrin die Heiligen Hedwig ist, feiert das Jubiläumsjahr ebenso. Heute […]

Bistum Görlitz

„Sympathisches Gesicht der wachsenden Gemeinschaft“ ist 60. – Generalvikar gratuliert „Bruder Koppehl“

„Kommet her zu mir“, steht im Fensterbild der evangelischen Christuskirche in Niesky. Das Bild zeigt Christus, der mit ausgebreiteten Armen auf die Menschen wartet, die dieses Haus Gottes betreten. Am gestrigen Vormittag waren es Personen aus Kirche, Gesellschaft und Politik, die Dr. Thomas Koppehl, dem vor kurzem wiedergewählten Superintendenten,  zu seinem 60. Geburtstag gratulierten. Neben […]

Bistum Görlitz

Radpilgern auf Ökumenisch

Ohne Pneuma kein Leben Gemeinsam unterwegs waren fast 30 Radpilger, die fünf Tage durch die Lausitz fuhren und entlang von Kirchen und Orgeln Menschen begegneten. Die Radpilger umringen den Taufengel in der Kirche in Klitten. | Foto: Raphael Schmidt „In den letzten Kriegstagen ist diese Kirche leider abgebrannt bis auf die Grundmauern. Vorher war sie […]

kathweb-Tipp

Herz-Jesu-Fest

Am 25. Juni begeht die Kirche das Hochfest zum heiligsten Herzen Jesu. Wie ist dieses Fest überhaupt entstanden?