Termine

Termine aus den Bistümern Dresden-Meißen, Erfurt und Magdeburg


07.11.2014, 15:00 Uhr
Monatliches Totengedenken für Christen und Nichtchristen
Die Allerheiligenkirche als Ort des Totengedenkens, weil das Grab verstorbener Angehöriger unbekannt, nicht vorhanden oder weit entfernt ist.
Die Gedenkfeier findet immer am ersten Freitag des Monats um 15 Uhr statt.
Das Totenbuch, in das die Namen Verstorbener eingetragen werden, wird zwischen den Gedenkfeiern in einem Schrein an der Grablege Christi im Erfurter Dom aufbewahrt.
Ort: Erfurt, Allerheiligenkirche, Marktstraße
Anschrift:


Haben Sie Interesse an unserem Angebot? Dann markieren Sie Ihren Wunsch und füllen Sie das folgende Formular sorgfältig aus:

  • Ich möchte weitere Informationen zu dem Angebot bekommen.
  • Ich möchte mich verbindlich anmelden.
Anrede:   Frau Herr
Titel:  
Vorname:
Nachname:
Straße:
Hausnummer:
PLZ:
Ort:
Telefonnummer:
E-Mail Adresse:
Bemerkung:

Bitte geben Sie in das folgende Feld die Zahl 55 ein:
(Pflichtfeld!)  
(Wir möchten damit sicherstellen, dass das Formular nicht von einer Maschine ausgefüllt wurde.)