zurück

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Leipzig, Sachsen
Bistum: Dresden-Meißen
06.11.2017 14:47
Typ:
Teilzeit
Gehalt:
[n/a]
Beginn:
ab sofort


Der Caritasverband Leipzig e. V. ist als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit rd. 300 und ca. 190 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Hilfen in besonderen Lebenslagen und Kranken-, Senioren und Behindertenhilfe in der Stadt Leipzig und im Landkreis Leipzig tätig.

Für unsere Caritas Kindertageseinrichtung St. Gertrud in Leipzig-Engelsdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

staatlich anerkannte/r Erzieher/in



Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Caritas Kindertagesstätte St. Gertrud bietet in Krippen- und Kindergartengruppen Platz für 84 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Es können auch Kinder mit besonderem Förderbedarf aufgenommen werden. In der Einrichtung werden vielfältige, situationsorientierte Erlebnis- und Erfahrungsmöglichkeiten geschaffen, welche den Kindern eine ganzheitliche Entwicklung ihrer Persönlichkeit mit all ihren Fähigkeiten ermöglicht. Besonderes Augenmerk legen wir neben kognitiver Bildung auf soziale Kompetenz und die Entwicklung emotionaler Fähigkeiten. Das schließt auch die Vermittlung christlicher Glaubensinhalte und Werte ein.

 

Ihre Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Krippen- und Kindergartenbereich auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplanes und unserer Konzeption
  • Gestaltung einer lebendigen Erziehungspartnerschaft mit den Eltern/Familien
  • Enge Kooperation mit Netzwerkpartnern im Sozialraum (Pfarrei, Grundschule etc.)

Wir erwarten

  • Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder eine andere geeignete Qualifikation gemäß SächsQualiVO
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Frühpädagogik 
  • Bereitschaft zu selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem von christlichen Werten geprägten Arbeitsumfeld
  • Fachliche Einarbeitung und Begleitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes inkl. Jahressonderzahlung und einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr, betriebliche Gesundheitsförderung und weitere Zusatzleistungen

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Einrichtung, Frau Süßmilch, unter der Telefonnummer (0341) 65 86 948 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, senden Sie bitte (gerne auch per E-Mail) bis zum 30.11.2017 an den:


Caritasverband Leipzig e. V.

Geschäftsführer Herr Tobias Strieder

Elsterstraße 15, 04109 Leipzig

bewerbung@caritas-leipzig.de

www.caritas-leipzig.de

 



Anzeigen


Anmeldung


E-Mail:
Kennwort:

Kennwort vergessen?