zurück

Sozialpädagogen/-pädagogin oder Sozialarbeiter/-in

24.11.2017 10:42
Typ:
Teilzeit
Gehalt:
[n/a]
Beginn:
ab Januar 2018

Der Caritasverband Leipzig e. V. ist als Wohlfahrtsverband der kath. Kirche und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit rd. 300 hauptamtlichen und ca. 190 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Hilfen in besonderen Lebenslagen und Kranken-, Senioren und Behindertenhilfe in der Stadt Leipzig und im Landkreis Leipzig tätig. Für das Seniorenbüro Leipzig-Mitte mit Seniorenbegegnungsstätte suchen wir ab 01. Januar 2018 eine/n

Sozialpädagogen/-pädagogin oder Sozialarbeiter/-in

in Teilzeit (20 Wochenstunden). Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.

Das Seniorenbüro ist eine zentrale Anlaufstelle für Senioren im Stadtbezirk Leipzig-Mitte sowie für ältere Menschen mit Behinderung und/oder Migrationshintergrund. Aufgaben der Sozialen Arbeit umfassen neben Information und Vermittlung vor allem allgemeine soziale Beratung und Unterstützung sowie psychosoziale Beratung und Begleitung der Senioren. Angeschlossen ist dem Seniorenbüro eine Seniorenbegegnungsstätte, in der Begegnung, Bildung, Kommunikation und Information ermöglicht werden. Hier gilt es, die Bedürfnisse und Wünsche der Senioren zu eruieren und dementsprechend verschiedenste Angebote zu schaffen.

Ihre Aufgaben
•    Koordination des Seniorenbüros entsprechend den Anforderungen der offenen Seniorenarbeit in der Stadt Leipzig
•    Sozial- und Beratungsarbeit (Einzelfallhilfe in Komm- und Gehstruktur)
•    Koordination und Mitarbeit in der Seniorenbegegnungsstätte
•    Sicherung der Angebote und Sprechzeiten des Seniorenbüros
•    Gewinnung, Anleitung und Begleitung freiwilliger und ehrenamtlicher Mitarbeiter
•    Kooperations-, Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten
•    akademischer Abschluss Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Abschlüsse
•    Erfahrung in der Arbeit mit älteren Menschen
•    Organisations-, Dokumentations- und Planungskompetenzen
•    Selbstständige Arbeitsweise, Engagement und Eigenverantwortlichkeit
•    Ausgeprägte Fähigkeiten zur Kooperation und Kommunikation
•    Bereitschaft zur Teamarbeit, Supervision und flexibler Arbeitszeit
•    eine persönliche Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas als Teil der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen
•    eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem professionellen Team
•    attraktive Vergütung: Tariflohn nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des DCV
•    eine betriebliche Altersvorsorge von 5,5 % des Entgeltes alleine durch den Arbeitgeber getragen
•    Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr
•    fachliche Beratung und Begleitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    betriebliche Gesundheitsförderung

Für Rückfragen steht Ihnen Grit Riethmüller unter der Telefonnummer (0341) 9 63 61-48 zur Verfügung. Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung (gerne per E-Mail als eine zusammengefügte Pdf-Datei) richten Sie bitte bis 17. Dezember 2017 an:

Caritasverband Leipzig e. V.
Geschäftsführer Tobias Strieder
Elsterstraße 15, 04109 Leipzig 
bewerbung@caritas-leipzig.de
www.caritas-leipzig.de



Anzeigen


Anmeldung


E-Mail:
Kennwort:

Kennwort vergessen?