zurück

Der BDKJ Diözesanverband Speyer sucht eine/n hauptamtliche/n Diözesanvorsitzende/n

Speyer, Rheinland-Pfalz
Bistum: Speyer
25.01.2017 12:49
Typ:
Vollzeit
Gehalt:
EG 11
Beginn:
August oder September 2017

Wer wir sind

  • Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband von 16 katholischen Jugendverbänden in Deutschland.
  • In der Diözese Speyer haben sich sieben Jugendverbände mit rund 8.000 Mitgliedern unter dem Dach des BDKJ zusammengeschlossen.
  • Unsere Mitgliedsverbände haben unterschiedliche Zielgruppen, Strukturen, Arbeitsformen. Sie sind demokratisch organisiert und beschließen selbständig über ihre Ziele und Inhalte. 
  • Weitere Informationen über unsere Mitgliedsverbände sowie über unsere Positionen, Beschlüsse und Aktionen finden Sie unter www.bdkj-speyer.de

Die Diözesanvorsitzenden und der Diözesanpräses bilden den BDKJ-Diözesanvorstand in der Diözese Speyer.

  • Der/die Diözesanvorsitzende wird im Rahmen der Diözesanversammlung des BDKJ Speyer am 23.-25.06.2017 mit einer Amtszeit von drei Jahren gewählt. Eine Wiederwahl ist möglich. Stellenantritt zum 01. August oder 01. September 2017.
  • Um für die Stelle kandidieren zu können, muss der/die Bewerber_in zur Wahl vorgeschlagen werden. Vorschlagsberechtigt sind die Diözesan- und Dekanatsverbände sowie der Diözesanvorstand.
  • Anstellungsträger ist das Bischöfliche Ordinariat Speyer. Dienstsitz ist Speyer. 

Deine wichtigsten Aufgaben sind 

  • Leitung und Gestaltung des BDKJ-Diözesanverbandes 
  • Vertretung der Interessen des BDKJ Speyer in Kirche, Staat und Gesellschaft
  • Vertretung des Diözesanverbandes auf Landes- und Bundesebene 
  • Konzeptionelle Entwicklung und Mitwirkung in der kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Speyer
  • Planung, Vorbereitung und Leitung der Veranstaltungen sowie der Gremien des BDKJ Speyer
  • Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Leitungsfunktionen 
  • Fortbildung und Qualifizierung ehrenamtlicher und hauptamtlicher Mitarbeiter_innen in der kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Speyer
  • Personalführung der Referent_innen des BDKJ Speyer und der Abteilung Jugendseelsorge

Du bringst mit

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mitgliedschaft in einem Mitgliedsverband des BDKJ und Erfahrungen in ehrenamtlicher kirchlicher Jugendarbeit
  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche (nachgewiesen durch ein pfarramtliches Zeugnis) und persönliche Glaubensüberzeugung
  • Identifikation mit den Werten, Zielen, Inhalten und Aufgaben katholischer Jugendverbandsarbeit
  • Leitungskompetenzen sowie soziale Kompetenzen (insbesondere Kommunikations- und Teamfähigkeit)
  • Bereitschaft, im BDKJ motiviert, engagiert, kreativ und verantwortlich mitzuarbeiten 
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Abend- und Wochenendtermine) sowie Mobilität

Wir bieten Dir

  • Die Möglichkeit und Chance, Dich persönlich weiter zu entwickeln
  • Die Zusammenarbeit in einem Team von hoch qualifizierten und engagierten ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter_innen
  • Die Auseinandersetzung mit interessanten und vielfältigen Themenbereichen
  • Überdiözesane Kontakte
  • Weiterbildungen und Schulungen
  • Kollegiale Beratung


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 31.03.2017 per Post oder Email an:

Bischöfliches Ordinariat

HA III/4 Personalverwaltung

67346 Speyer 

bewerbung@bistum-speyer.de


Deine Fragen beantwortet gerne:  

Pfarrer Carsten Leinhäuser

Tel. 0 62 32. 102- 331

carsten.leinhaeuser@bistum-speyer.de


Die Vergütung erfolgt nach kirchlichem Arbeitsvertragsrecht in Anlehnung an TVöD/VKA (EG 11). Personen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers oder einer Mitbewerberin liegende Gründe überwiegen.

Das Bistum Speyer bietet verschiedene Leistungen im Bereich „Vereinbarkeit Familie und Beruf“. Bei Fragen hierzu wende Dich gerne an Pfr. Carsten Leinhäuser



Anzeigen


Anmeldung


E-Mail:
Kennwort:

Kennwort vergessen?