kathweb

Franziskus (Papst)

Papst Franziskus (* 17. Dezember 1936 in Buenos Aires), der mit bürgerlichen Namen Jorge Mario Bergoglio heißt ist seit dem 13. März 2013 amtierender Papst und damit Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche sowie Souverän des Vatikanstaats. Zudem ist er der 266. Papst in der Kirchengeschichte und erste Lateinamerikaner sowie erste Jesuit in diesem Amt.

  • 1958: Einrtitt in den Jesuitenorden
  • 1969: Priesterweihe
  • 1998: Ernennung zum Erzbischof von Buenos Aires
  • 2001: Erhebung zum Kardinal
  • 2013: Am 13. März 2013 wird er zum Papst gewählt

Kathweb Lexikon

Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der christlichen Kirchen, des christlichen Glaubens, der Kirchengeschichte, der Liturgie und aus angrenzenden Themenfeldern.