kathweb

Mystik

Das Wort »Mystik« (vom Griechischen: μυστικός (mystikós) - geheimnisvoll) bezeichnet Berichte und Aussagen über die Erfahrung einer göttlichen oder absoluten Wirklichkeit sowie die Bemühungen um eine solche Erfahrung. Mystische Strömungen kommen in praktisch allen Weltreligionen vor, so auch im Christentum. Bei letzterem wird Mystik als ein Erfahren Gottes und seines Wirkens in der Seele verstanden, welches nicht durch eigenes Bemühen hervorgerufen, sondern nur als Gnade von Gott selbst gewirkt werden kann.

Kathweb Lexikon

Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der christlichen Kirchen, des christlichen Glaubens, der Kirchengeschichte, der Liturgie und aus angrenzenden Themenfeldern.