kathweb

Nowak, Bischof Leo

Leo Nowak wurde am 17. März 1929 in Magdeburg geboren.
Er absolvierte eine kaufmännische Lehre und besuchte von 1948 bis 1950 eine Fachschule für Industrie und Handel. Nach der Ausbildung verließ Leo Nowak jedoch den kaufmännischen Berufsweg, studierte in Paderborn und Erfurt Theologie und Philosophie und wurde am 10. Mai 1956 in Magdeburg zum Priester geweiht. 20 Jahre war Nowak als Vikar und Pfarrer in verschiedenen Gemeinden der Magdeburger Kirche tätig. 1976 berief ihn Bischof Johannes Braun zum Leiter des Seelsorgeamtes.
Papst Johannes Paul II. ernannte ihn 1990 zum Bischof und Apostolischen Administrator in Magdeburg. Seine Bischofsweihe fand am 24. März 1990 statt. Mit der Errichtung Bistums Magdeburg am 08. Juli 1994 wurde Nowak von Papst Johannes Paul II. zum ersten Bischof der Diözese ernannt.

Kathweb Lexikon

Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der christlichen Kirchen, des christlichen Glaubens, der Kirchengeschichte, der Liturgie und aus angrenzenden Themenfeldern.