kathweb
  • Kathweb Stellenmarkt

    Im kathweb Stellenmarkt können Dienstgeber und Arbeitgeber von kirchlichen Einrichtungen und Firmen kostenlos...

    weiterlesen
  • Lexikon Kirche & Religion

    Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der...

    weiterlesen
  • Die Heilige Schrift

    Suchen Sie in der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift: // In den folgenden Rubriken finden Sie...

    weiterlesen
Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Wucherpfennig darf Rektor werden

Wucherpfennig darf Rektor werden

Mit sofortiger Wirkung ist Ansgar Wucherpfennig Rektor der Hochschule Sankt Georgen. Der Vatikan erteilte die erforderliche Bestätigung.

Erzbistum Berlin

Papst Franziskus „Ein Mann seines Wortes“

Papst Franziskus „Ein Mann seines Wortes“

„Wir haben viel zu tun und wir müssen es gemeinsam tun“ (Papst Franziskus „Ein Mann seines Wortes“) Krieg, Armut, Missbrauch, Hunger und Krankheiten. Was haben all diese Probleme gemeinsam? Es...

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Papst, Spiegel und Recht auf Leben

Papst, Spiegel und Recht auf Leben

Papst Franziskus hat es wieder in die Medien geschafft: „Ich frage euch – so der Papst – ist es gerecht, jemanden umzubringen, um ein Problem zu lösen?

Bistum Dresden-Meißen

Selbstwert steigern und im Dialog bleiben

Am 13. November sind Linken-Politiker Gregor Gysi und der Magdeburger Bischof Gerhard Feige in der Leipziger Propstei miteinander ins Gespräch gekommen. Auf Einladung der Katholischen Akademie trafen hier zwei Prominente aufeinander, die aktuelle gesellschaftliche Prozesse beide kritisch beobachten.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Für Kassem und Sharifa

Für Kassem und Sharifa

Das Sternsingermobil des Kindermissionswerkes war kürzlich in der St. Hildegard-Grundschule in Haldensleben. So konnten die Schüler – 75 Prozent sind nicht getauft – sehr anschaulich eine Menge über die Sternsinger erfahren.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Die Kirche und ihr Personal

Die Kirche und ihr Personal

Neue kirchliche Berufe sind oft in der Praxis durch Entdecken von Charismen entstanden. Für die Zukunft der Ortskirchen werden sich Seelsorgeberufe weiter verändern müssen. Eine Tagung in Erfurt ging solchen Fragen nach.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Erschöpft oder schöpferisch?

Erschöpft oder schöpferisch?

Zum Erfahrungsaustausch über zukunftsweisende Projekte der Kirche lädt die „pastorale!“ im Herbst 2019 nach Magdeburg ein. Die erste von drei regionalen Auftaktveranstaltungen hat am 10. November in Halle das Gespräch über „Kirche als schöpferische Minderheit“ angeregt.

Bistum Magdeburg

Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz

Lore Banet ist eine von rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz, die in Deutschland leben. Die meisten von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen-sie auch. Jahr für Jahr treten mehr als 300 000 Neuerkrankungen auf. Die Zahl der Demenzkranken nimmt kontinuierlich zu. Sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird sich nach Vorausberechnungen der Bevölkerungsentwicklung die Krankenzahl bis zum Jahr 2050 auf rund 3 Millionen erhöhen.

Bistum Dresden-Meißen

"Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll"

Anlässlich der Erhebung der Basilika in Wechselburg zur „Basilica minor“ besuchte der Apostolische Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterović - der Botschafter des Heiligen Stuhls in Deutschland - heute auch das Deutsche Hygiene-Museum und seine aktuelle Sonderausstellung „Rassismus. Die Erfindung von Menschenrassen“ .

Bistum Dresden-Meißen

Abendmusik mit Bach und Haydn in der Chemnitzer St. Joseph-Kirche

In der Reihe der Abendmusiken erklingen am Sonntag, 18. November, um 19.30 Uhr in der Kirche St. Joseph in Chemnitz-Sonnenberg zwei Werke aus Barock und Klassik. Nach der Solo-Kantate „Ich habe genug“ von Johann Sebastian Bach folgt das „Stabat mater“ von Joseph Haydn. Bei dem Konzert werden die Chöre von St. Joseph und der Chemnitzer Propstei von Mitgliedern der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz begleitet.

Bistum Dresden-Meißen

Diaspora-Aktion mit Kollekte am 18. November

Christus bezeugen gehört zum Kern des christlichen Glaubens. Um dies deutlich zu machen, hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in diesem Jahr das Leitwort "Unsere Identität: Christus bezeugen" für die bundesweite Diaspora-Aktion gewählt. Die Diaspora-Kollekte findet am Sonntag, 18. November, in allen Gottesdiensten (auch am Vorabend) statt.

Bistum Magdeburg

Selbstwert stärken und im Dialog bleiben

Selbstwert stärken und im Dialog bleiben

Lange Schlangen bildeten sich vor der Propsteikirche in Leipzig, denn die Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen hatte zu einem interessanten Diskussionsabend geladen. Auf dem Programm unter dem Motto „Ich hasse nicht zurück“ stand ein Gespräch zwischen dem Linken-Politiker Dr. Gregor Gysi und dem Magdeburger Bischof Dr. Gerhard Feige gegen Hass und Hetze.

Bistum Görlitz

Israel-Pilger überreichen Scheck für Kinderhospital in Bethlehem

Im Rahmen der Pilgerreise vom 9. bis 14. November besuchte die Gruppe aus dem Bistum Görlitz das Caritas Baby Hospital in Bethlehem. Seelsorgeamtsleiter Markus Kurzweil überreichte dort einen Scheck in Höhe von 1330 Euro. Die Kinderhilfe Bethlehem ist ein inter- nationales christliches Hilfswerk, welches 1963 als deutsch-schweizerische Initiative gegründet wurde. 2017 fanden fast 50 000 […]

Bistum Görlitz

„Keiner soll alleine glauben. Unsere Identität: Christus bezeugen“ – Diasporasonntag ist am 18. November

Die Diaspora-Aktion steht in diesem Jahr unter dem Leitwort: „Keiner soll alleine glauben. Unsere Identität: Christus bezeugen“. Die Katholiken im Bistum Görlitz wissen sich dankbar getragen von der Solidarität der Spender, die dafür gesorgt haben – und sorgen, dass hier in der Diaspora Christus bezeugt werden kann. Dies geschieht in vielfältiger Art und Weise, auch […]

Bistum Dresden-Meißen

Wechselburger Wallfahrtskirche trägt von nun an das Papstwappen

Toller Titel: Als päpstliche „Basilica Minor“ wurde gestern im Rahmen eines festlichen Pontifikalamtes die Wechselburger Wallfahrtskirche ausgezeichnet. In einem feierlichen Gottesdienst hatte der diplomatische Vertreter von Papst Franziskus in Deutschland, der Apostolische Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterović (Berlin) die päpstliche Urkunde überreicht. Etwa 300 Gläubige nahmen an dem Festgottesdienst teil.

Bistum Magdeburg

Wie Fingerübungen heilen und stärken

Wie Fingerübungen heilen und stärken

Pat Cane, Trainerin und Begründerin von Capacitar, ist US-Amerikanerin und ehemalige Ordensfrau, Dipl.-Psychologin und promovierte in interkultureller Gesundheitserziehung. Sie bietet ab Februar 2019 zum ersten Mal in Ostdeutschland Kurse an

kathweb-Tipp

Weihrauch

Weihrauch

Woher kommt der Weihrauch und welche Traditionen sind mit ihm verbunden?

Bistum Görlitz

Wir sind berufen unser Herz zu teilen – Martinsfeier in und an der Kathedrale

„Leider habe ich kein Schwert, aber eine Schere tut es bestimmt auch“, sagt Tim. Er will seinen Anorak zerschneiden. Lena findet das unangemessen, widerspricht: „Spinnst du?“ Der Junge war durch die Geschichte vom heiligen Martin, die er einen Tag zuvor im Morgenkreis gehört hat, angeregt worden, es ihm gleich zu tun. Dass er damit nur […]

Bistum Görlitz

Auf den Beinen für Klimagerechtigkeit

Seit dem 9. September ziehen Teilnehmer des dritten Ökumenischen Pilgerweges für Klimagerechtigkeit von Bonn über Berlin, Dresden und durch die Lausitz ins polnische Katowice. Dort findet Anfang Dezember die diesjährige Weltklimakonferenz COP 24 statt, auf der alle Länder weiter beraten, wie die globale Erderwärmung auf 1,5 bis 2 Grad zu begrenzen ist. Weil der Braunkohleabbau […]

Bistum Görlitz

Pfarrer i. R. Rudolf Struzina gestorben

Der Ewige Hohepriester Jesus Christus hat seinen treuen Diener Pfarrer i. R. Rudolf Struzina im Alter von 89 Jahren und im 64. Jahr seines Priestertums am Hochfest Allerheiligen, den 01. 11. 2018 in sein ewiges Reich gerufen. Rudolf Struzina wurde am 21. Juni 1929 in Oppeln geboren und am 17. Juli 1955 in Neuzelle zum […]

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Nachrichten verschiedener katholischer Institutionen. Wenn Sie eine solche Nachricht aufrufen, werden Sie auf die Internetseite der entsprechenden Institution geführt. Diese Nachrichten werden auf kathweb.de nicht archiviert. Sollten Sie ältere Nachrichten nachlesen wollen, gehen Sie bitte auf die Websites der entsprechenden Institution. Beachten Sie bitte die Links im Fußbereich.

kathweb.de bietet Ihnen weiterhin einen Stellenmarkt für den Bereich Kirche, Caritas und Diakonie, kirchliche Verbände und Einrichtungen. Die Stellenausschreibungen dort werden von der jeweiligen Institution verantwortet.

Bitte besuchen Sie auch unsere Bereiche Lexikon, Bibel und Sprüche. Hier finden Sie Wissenswertes und Unterhaltsames aus den Themengebieten Hl. Schrift, Kirche und Religion.