zurück

Mitarbeiter*in im Veranstaltungsmanagement

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Bistum: Köln
08.10.2018 6:22
Typ:
Teilzeit
Gehalt:
TVöD (Bund) Entgeltgruppe 9
Beginn:
01.01.2019 - 31.12.2020

 

Der Bundesverband der KjG ist einer der großen katholischen Kinder- und Jugendverbände in Deutschland. Im Bundesverband sind die 24 Diözesanverbände aus dem gesamten Bundesgebiet organisiert. Die KjG bietet jungen Menschen ein engagiertes Forum, in dem sie ihre Interessen in Kirche, Politik und Gesellschaft einbringen und vertreten können. Sitz des Bundesverbandes ist die Bundesstelle in Düsseldorf. Die Mitarbeiter*innen der Bundesstelle entwickeln die inhaltliche und thematische Arbeit des Bundesverbandes weiter und begleiten und unterstützen die verschiedenen bundesverbandlichen Gremien. Rechts- und Anstellungsträger ist der Bundesstelle der KjG e.V.

 

 

Ihre Aufgaben:

{    Sie planen die Projekte gemeinsam mit der zuständigen Bundesleitung und tragen konzeptionelle, inhaltliche und organisatorische Verantwortung für die Umsetzung der kommenden Großveranstaltung des KjG-Bundesverbandes (Jubiläum 2020).

{    Dabei organisieren Sie die Anmeldung von Teilnehmer*innen und Helfer*innen genauso wie die örtliche Infrastruktur und erarbeiten gemeinsam mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen einen Projektplan.

{    Sie tragen Sorge für die Einhaltung der Projektplanung und kümmern sich gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen der KjG-Bundesstelle um die finanzielle Absicherung der Veranstaltung.

{    Sie beraten und unterstützen die Bundesleitung, die Gremien und Einrichtungen der KjG in fachlichen und organisatorischen Fragen.

 

 

Ihr Profil:

{    Sie verfügen über eine Ausbildung im Bereich Veranstaltungsmanagement oder vergleichbare Qualifikationen. Berufliche und praktische Erfahrungen sind von Vorteil.

{    Sie besitzen eine hohe Organisationskompetenz und haben Erfahrung in der Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen.

{    Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein. Ihre Arbeitsweise ist analytisch, sehr sorgfältig, eigenständig und zielorientiert. Fristen und Abgabetermine einzuhalten ist für Sie selbstverständlich.

{    Sie identifizieren sich mit den Grundlagen und Zielen der KjG als einem katholischen Kinder- und Jugendverband und bringen idealerweise selbst Erfahrungen aus der Jugendverbandsarbeit mit.

{    Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, können gut im Team arbeiten, sind flexibel und offen für Neues.



Anzeigen


Anmeldung


E-Mail:
Kennwort:

Kennwort vergessen?