❮ zurück

Stellenausschreibung für eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer für das ökumenische Projekt „Ökokirche Borna / Deutzen“

Veröffentlicht am 21/03/19 17:18 von Pfarrei St. Joseph Borna
location Sachsen
time Vollzeit
Beginn: 1. Juni 2019
applications 0 Bewerbungen

Die katholische Pfarrei St. Joseph zu Borna sucht einen Geschäftsführer (m/w) für das ökumenische Projekt „Ökokirche Borna / Deutzen“, der im Sinne der Enzyklika Laudato si von Papst Franziskus die Sorge um die Bewahrung der Schöpfung in unserer Region vorantreibt.

Die Stelle ist im Rahmen eines Projektes für zwei Jahre befristet mit einem Beschäftigungsumfang von 34 Wochenstunden. Voraussichtlicher Anstellungsbeginn ist der 1. Juni 2019.

Wir erwarten:

  • Sensibilität für und Kompetenz in Fragen der Bewahrung der Schöpfung
  • berufliche Erfahrungen in der Kooperation mit Akteuren in den Kirchen und der Zivilgesellschaft
  • Offenheit für und ggf. Erfahrungen im Aufbau einer Stiftung oder eines Vereins, welcher die Arbeit des derzeitigen Initiativkreises „Ökokirche Borna / Deutzen“ nach Ablauf der 2 Jahre fortführen soll
  • Teamfähigkeit, insbesondere mit diesem Initiativkreis
  • Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten flexibel tätig zu sein
  • Einfühlungsvermögen für Fragen des christlichen Weltdienstes
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung im Sinne der Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Weiterbildungen
  • Mobilität mit einem eigenen PKW

Wir bieten:

  • Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung des Bistums Dresden-Meißen ein interessantes Arbeitsfeld mit der Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen, z. B. in der Organisation von Podiumsdiskussionen, Konzerten, Ausstellungen, Projekttagen (Schulen), Ferienangeboten (RKW), Bildungsangeboten für Erwachsene, Vorträgen, Workshops u.a.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten um Zusendung einer schriftlichen Bewerbung bis zum 17. April 2019 an: Pfr. Dietrich Oettler, Stauffenbergstr. 7, 04552 Borna, (Tel.: 03433/ 208350) d.oettler@kath-kirche-borna.de Weitere Informationen unter: http://www.kath-kirche-borna.de/inhalt/oekokirche.htm Wir weisen aus datenschutzrechtlichen Gründen darauf hin, dass diese Datenübertragung nicht verschlüsselt ist. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für diesen Bewerbungsprozess nutzen dürfen.




Ähnliche Angebote

Auszubildende/-n zur/-m Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Veröffentlicht am 12/09/18 16:12 von Caritasverband Region Mönchengladbach e.V.
location Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen
time
Der Caritasverband Region Mönchengladbach e. V. widmet sich als kirchlicher Wohlfahrtsverband mit über 720 hauptamtlichen Mitarbeitern und rund 300 ehrenamtlichen Mitarbeitern vielfältigen sozialen Aufgaben in der Stadt Mönchengladbach und seinem dazugehörigen Einzugsgebiet.   Zum 01.09.2019 suchen wir in unserer Geschäftsstelle eine/-n     Auszubildende/-n zur/-m Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen       Wir ...

Verwaltungsangestellte/r

Veröffentlicht am 08/06/18 9:23 von Kolping-Bildungswerk DV Eichstätt e.V.
location Eichstätt, Bayern
time Freie Mitarbeit
Wir suchen zu Unterstützung in den Bereichen Buchhaltung, Personal und Verwaltung eine/n enagierte/n Mitarbeiter/in. Sie bringen mit: - Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung - Berufserfahrung im Bildungsbereich wünschenswert - Organisations- und Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit - Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Team- und Kontakt­fä­higkeit - Eigenständige Arbeitsweise - Flexibilität und Mobilität - Positiver Bezug zum Sozialverband Kolping.

Sachbearbeiter*in

Veröffentlicht am 12/04/19 17:39 von BDKJ Thüringen e.V.
salary 450 EUR / Monat
location Erfurt, Thüringen
time Teilzeit
Der BDKJ Thüringen e.V. sucht zum 1. Mai 2019 eine*n Sachbearbeiter*in (zunächst befristet für ein Jahr). Der Dienstsitz ist in Erfurt. Für diesen Minijob (450-EUR-Job) gefragt sind insbesondere Studierende. Hauptaufgabe ist die Kontrolle von Verwendungsnachweisen der Mitgliedsverbände (bzgl. der Veranstaltungsförderung). Hinzu kommt die Buchhaltung des ...