❮ zurück

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Veröffentlicht am 23/07/20 14:37 von Bistum Erfurt - Bischöfliches Ordinariat Erfurt
location Erfurt, Thüringen
time Teilzeit
Beginn: 27.07.2020
applications 0 Bewerbungen

Das Bischöfliche Ordinariat Erfurt stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 1,5 Jahre mit einem Stellenumfang von 50% (derzeit 20 h/W) eine

 

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

 

mit einem vielseitigen Aufgabenfeld ein. Dienstort ist die thüringische Landeshauptstadt Erfurt.

Grundlagen für die Arbeit der Fachkraft für Arbeitssicherheit sind das Arbeitssicherheitsgesetz und die Vereinbarung zur Umsetzung eines Präventionskonzeptes „Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der katholischen Kirche" zwischen dem Bistum Erfurt und den im kirchlichen Bereich zuständigen Berufsgenossenschaften / gesetzlichen Unfallversicherungsträgern.

 

Aufgabenfelder:

  • Umsetzung der Aufgaben einer bestellten Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß DGUV Vorschrift 2 im Rahmen der Grundbetreuung und betriebsspezifischen Betreuung
  • Beratung der Pfarreien in Belangen des Arbeitsschutzes
  • Organisation und Durchführung von Unterweisungen und Sicherheitsbelehrungen
  • Teilnahme an Schulungen, Fort- und Weiterbildungen sowie Arbeitskreisen und Besprechungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung eines Arbeitsschutzmanagementsystems (AMS)
  • Mitarbeit bei der Implementierung und Umsetzung des AMS
  • Erstellung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen sowie Betriebsanweisungen

 

Anforderungsprofil:

  • ein abgeschlossenes technisches Fachschulstudium (Dipl.-Ing. oder Bachelor) im Bereich Sicherheitstechnik, Sicherheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikationen wie Handwerksmeister oder Techniker
  • abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • praktische Erfahrungen mit Projektarbeit im Arbeitsschutz sind wünschenswert
  • einen sicheren Umgang mit dem MS Office Paket
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und sicherem Auftreten
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Katholischen Kirche

 

Wir bieten

·      ein vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld

·      flexible Arbeitszeit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf

·      Umfangreiche Möglichkeiten zu Aus-, Fort- und Weiterbildungen

Anstellung und Vergütung mit sozialen Leistungen sowie einer Zusatzversorgung erfolgen nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (DVO) des Bistums Erfurt in Anlehnung an den TVöD.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweisen bis zum

21. August 2020

an das  Bischöfliche Ordinariat, Personalverwaltung, Postfach 80 06 62, 99032 Erfurt oder per E-Mail: Bewerbung@Bistum-Erfurt.de, Tel.: 0361 6572-110.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Hoffmeier, Tel. 0361 6572 0.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der oben genannten Stelle schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung unter Umständen dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann. Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß § 15 Gesetz über den kirchlichen Datenschutz (KDG) entnehmen Sie bitte dem Hinweisblatt „Datenschutzhinweise für Bewerber/innen“ auf unserer Homepage unter https://www.bistum-erfurt.de/bistum_erfurt/im_bistum_erfurt_arbeiten/stellenangebote, das wir Ihnen auf Anfrage auch in Papierform zur Verfügung stellen.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Erfurt, 23.07.2020                                   

Domkapitular Christoph Hübenthal

Personalreferent




Ähnliche Angebote

Schulsekretär/in bzw. Schulverwaltungsfachkraft für Schule in Schwerin gesucht!

Veröffentlicht am 01/04/20 14:05 von Bernostiftung-Katholische Stiftung für Schule und Erziehung in Mecklenburg und Schleswig-Holstein
location Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
time Teilzeit
Die Bernostiftung sucht für die katholische Niels-Stensen-Schule in Schwerin im Rahmen einer Nachfolgeregelung für das Schulsekretariat zum sofortigen Einstieg bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Schulsekretär/in bzw. eine Schulverwaltungsfachkraft für eine unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 30 Wochenstunden. Für eine ausführliche Stellenausschreibung klicken Sie bitte hier ...

Mitarbeiter_in IT-Administration (m/w/d)

Veröffentlicht am 15/05/20 17:36 von Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V.
location Dresden, Sachsen
time Teilzeit
Der Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V. ist Dachverband der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum Dresden-Meißen und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Freistaat Sachsen. Daneben ist der Caritasverband selbst Träger von sozialen Einrichtungen. In unserer Geschäftsstelle in Dresden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Mitarbeiter_in IT-Administration (m/w/d) in Teilzeit ...