kathweb
  • Kathweb Stellenmarkt

    Im kathweb Stellenmarkt können Dienstgeber und Arbeitgeber von kirchlichen Einrichtungen und Firmen kostenlos...

    weiterlesen
  • Lexikon Kirche & Religion

    Das kathweb Lexikon Kirche & Religion erklärt schnell und verständlich Begriffe aus dem Bereich der...

    weiterlesen
  • Die Heilige Schrift

    Suchen Sie in der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift: // In den folgenden Rubriken finden Sie...

    weiterlesen
Bistum Görlitz

Nur ein verlängertes Osterwochenende oder Kern des Glaubens?

„Es gibt wenige Tage im Jahr, wo wir Christen uns so sehr unterscheiden von unserer Umwelt – was die einen als ein „verlängertes Osterwochenende“ bezeichnen, das nennen wir den Höhepunkt des Kirchenjahres, das feiern wir als Kern unseres Glaubens“, sagte Bischof Wolfgang Ipolt in seiner Predigt am Gründonnerstagabend in der Görlitzer Kathedrale St. Jakobus. Er […]

Bistum Magdeburg

Das Dienstgeheimnis ist gelüftet

Das Dienstgeheimnis ist gelüftet

Mit einem feierlichen Pontifikalamt läutete Bischof Dr. Gerhard Feige das Triduum Paschale oder die „österlichen drei Tage“ beim letzten Abendmahl am Gründonnerstagabend ein.

Bistum Magdeburg

Bilde unser Herz

Bilde unser Herz

Gespannt warten die Kinder der Klasse 2a in der Sankt Franziskus-Grundschule auf eine Abordnung der Klasse 4a. Solange sprechen sie über das Leiden Jesu und die Nägel, die in seine Hände und Füße geschlagen wurden.

Bistum Dresden-Meißen

Vom Osterreiten der katholischen Sorben und Ostersaatreiten in St. Marienthal

Vom Osterreiten der katholischen Sorben und Ostersaatreiten in St. Marienthal

Seit über fünf Jahrhunderten tragen in der sorbischen Oberlausitz Osterreiter die Botschaft der Auferstehung Christi in Prozessionen in die Nachbarpfarreien. Die ebenfalls traditionsreiche Reiter-Prozession am gleichen Tag von Ostritz aus zum Kloster St. Marienthal wird Ostersaatreiten genannt. Alle Prozessionswege und Uhrzeiten finden Sie hier.

Bistum Magdeburg

Mit ganzem Herzen engagiert

Mit ganzem Herzen engagiert

Der allmächtige und gütige Gott hat 17. April 2019, seinen treuen Diener, Herr Geistlicher Rat ad hon. Pfarrer i. R. Ludger Kemming im Alter von 92 Jahren in sein ewiges Reich gerufen.

Bistum Dresden-Meißen

Von Palmzweigen bis zum Osterfeuer

Von Palmzweigen bis zum Osterfeuer

Für viele ist es ein willkommenes verlängertes Wochenende im Frühling. Für katholische Christen hingegen ist es das bedeutendste und zugleich das älteste Fest im Kirchenjahr: Ostern. Es beendet die Fasten- oder Passionszeit, die mit der Karwoche oder auch Stillen Woche ihren Höhepunkt findet, jene Zeit, in der Christen des Todes Jesu und seiner Auferstehung gedenken.

Bistum Dresden-Meißen

Unterwegs sein – Schöpfung erleben – Gemeinschaft erfahren

Unterwegs sein – Schöpfung erleben – Gemeinschaft erfahren

"Unterwegs sein – Schöpfung erleben – Gemeinschaft erfahren", das erwartet die Kinder- und Jugendlichen, die vom 13. bis 19. Juli zu Fuß von Dresden nach Mariaschein pilgern. Bereits zum 28. Mal findet diese Kinderfußwallfahrt statt, die in der katholischen Kirche St. Josef, Dresden-Pieschen, beginnt und bis nach Tschechien führt. Es sind noch einige Plätze frei. Interessierte sollten sich möglichst bald anmelden.

Bistum Dresden-Meißen

Osterlob auf dem Alaunplatz

Osterlob auf dem Alaunplatz

Die Mitarbeiterinnen der Bunten Kirche Neustadt (Bischofsweg 56) holen in diesem Jahr den Osterjubel auf den Alaunplatz in Dresdens Äußerer Neustadt. Dort werden am Ostersonntag, 21. April, von 16 bis 17 Uhr verschiedene christliche Gruppen Lobpreislieder singen und musizieren.

Bistum Dresden-Meißen

Verstärkt in die Gesellschaft hineinwirken

Verstärkt in die Gesellschaft hineinwirken

Aus den beiden bisher eigenständigen Pfarreien Herz Jesu Wurzen und St. Trinitatis Grimma gründet Bischof Heinrich Timmerevers am Sonntag, 5. Mai, um 9.30 Uhr in Wurzen die neue Pfarrei St. Franziskus Wurzen. Eine der wesentlichen zukünftigen Aufgaben der Gemeindemitglieder vor Ort sieht Pfarrer Uwe Peukert darin, verstärkt in die Gesellschaft hineinzuwirken.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Was will Gott der Kirche sagen?

Was will Gott der Kirche sagen?

Der Jesuit und vatikanische Kinderschutz-Experte Hans Zollner fordert: Die Kirche muss sich theologisch und seelsorgerisch mit dem sexuellen Missbrauch von Kindern durch Geistliche auseinandersetzen.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Die Presse als zweite Kanzel

Die Presse als zweite Kanzel

Als junger Priester wurde Prälat Wolfgang Knauft für die kirchliche Presse- und Rundfunkarbeit beauftragt. Im geteilten Berlin prägte er das Petrusblatt. Am 25. April feiert er sein 65. Priesterjubiläum.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Laien an der Leitung beteiligen

Laien an der Leitung beteiligen

Katholikenrat verabschiedet Beschluss zu anstehenden Veränderungen in der Kirche. Schwerpunkt der Vollversammlung war das allgemeine Priestertum aller Gläubigen. Bischof Feige berichtete über aktuelle Entwicklungen.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

„Mein Name ist Emma …“

„Mein Name ist Emma …“

Roboter in der Pflege? Kerstin Bloch, die Leiterin des Caritas-Altenpflegeheims St. Raphael in Weimar, steht der Thematik offen gegenüber.

Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Mit Gesang in den Ostertag

Mit Gesang in den Ostertag

Die Sorben sind bekannt für ihr reiches Brauchtum, besonders zu Ostern. Im evangelischen Kirchspiel Schleife pflegen Frauen und junge Mädchen wieder den Brauch des Ostersingens.

Bistum Görlitz

Missa chrismatis: „Die Kraft der Sakramente, die in den heiligen Ölen sichtbar werden“

Die Missa chrismatis  ist in der Karwoche ein wichtiges Ereignis. Am heutigen Vormittag wurde sie in der Kathedrale St. Jakobus in Görlitz gefeiert. Es gehe um die „Kraft der Sakramente, die in den heiligen Ölen sichtbar werden“, sagte Bischof Wolfgang Ipolt, der in diesem Gottesdienst das Krankenöl, das Katechumenenöl und das Chrisamöl, in Anwesenheit der […]

Bistum Görlitz

Christus auf dem Weg zur österlichen Freude begleiten

Mit der Palmweihe, Prozession und dem Pontifikalamt in die Kathedrale St. Jakobus begann am Vormittag in Görlitz die Feier der Kar-Woche. Den Weg mit Christus, der sein Leben für die Menschen eingesetzt hat, mitzugehen – weil er der Weg ins Leben ist – dazu lud Bischof Wolfgang Ipolt die Gläubigen ein. Er ermutigte dazu, die […]

Bistum Görlitz

Heilige Woche – die Kar- und Ostertage in der Kathedrale

   Foto: Michael Wöhle Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag in der Passionszeit und der Beginn der Heiligen Woche – der Karwoche. Es folgen die drei österlichen Tage mit der Feier des Letzten Abendmahls, des Gedächtnisses des Leides und Sterbens Jesu und die Feier der Auferstehung Christi. Feiern Sie diese bedeutende und tiefgreifende Heilige Woche in […]

Bistum Görlitz

Acht neue Gottesdienstbeauftragte für das Bistum Görlitz

Am vergangenen Sonntag, 7. April, wurden im Rahmen einer feierlichen Heiligen Messe in der Kathedrale acht neue Gottesdienstbeauftragte für ihren Dienst in den Pfarreien von Bischof Wolfgang gesegnet. Domkapitular Markus Kurzweil, Seelsorgeamtsleiter, stellte die zwei Frauen und sechs Männer dem Bischof vor, der die bischöfliche Beauftragungsurkunde austeilte. Seit Anfang des Jahres war die Gruppe gemeinsam […]

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Nachrichten verschiedener katholischer Institutionen. Wenn Sie eine solche Nachricht aufrufen, werden Sie auf die Internetseite der entsprechenden Institution geführt. Diese Nachrichten werden auf kathweb.de nicht archiviert. Sollten Sie ältere Nachrichten nachlesen wollen, gehen Sie bitte auf die Websites der entsprechenden Institution. Beachten Sie bitte die Links im Fußbereich.

kathweb.de bietet Ihnen weiterhin einen Stellenmarkt für den Bereich Kirche, Caritas und Diakonie, kirchliche Verbände und Einrichtungen. Die Stellenausschreibungen dort werden von der jeweiligen Institution verantwortet.

Bitte besuchen Sie auch unsere Bereiche Lexikon, Bibel und Sprüche. Hier finden Sie Wissenswertes und Unterhaltsames aus den Themengebieten Hl. Schrift, Kirche und Religion.