kathweb

Someday At Christmas

Adventskonzert des Gospeltrain Leipzig am 17. Dezember

Gospeltrain Leipzig in aktueller BesetzungDer Gospeltrain Leipzig lädt am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr zu seinem traditionellen vorweihnachtlichen Gospelkonzert in die St. Laurentius-Kirche in Leipzig-Reudnitz (Stötteritzer Str. 47) ein. Der Gospelchor präsentiert sein neues Weihnachtsprogramm. Neben bekannten Klassikern der Gospel-Weihnachtsmusik wie „Go, tell it on the mountain“ und „Oh little town of Bethlehem“ wird es auch einige neu einstudierte Weihnachtslieder, z. B. „Someday at Christmas“, geben.

Im Programm werden viele ruhige Stücke stehen, welche die Besinnlichkeit, Einkehr und Stille der Weihnachtszeit thematisieren. Daneben wird es aber in bekannter Gospeltrain Manier auch einige stimmgewaltige und mitreißende Lieder zum Mitklatschen und Mitsingen geben.

Die Konzertbesucher können sich zudem auf eine weihnachtliche Komposition des Gospeltrain-Chorleiters Jannik Hellerling sowie erstmals ein deutschsprachiges Weihnachtslied in einem Konzert des Gospeltrain freuen.

„Wir haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und freuen uns schon sehr darauf, die Besucher musikalisch auf das Weihnachtsfest einzustimmen“, so Jannik Hellerling.

Wo: Leipzig-Reudnitz, Stötteritzer Str. 47

Wann: 15. Dezember, 17 Uhr

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.